Ausbildung zum Yogatrainer  Ausbildung zur Yogatrainerin

Ausbildung zum Yogatrainer Ausbildung zur Yogatrainerin

Sie vertiefen in diesen zweieinhalb Jahren die Kenntnisse in Hatha Yoga, Anatomie und Philosophie.

Im Hatha Yoga lernen Sie das System der Asanas kennen und entwickeln eine eigene, unabhängige Yoga-Praxis.

Die Stellungen lernen Sie auch von der westlichen Anatomie her kennen. Die vermittelten Grundlagen in Anatomie und Hatha Yoga ermöglichen Ihnen am Ende der beiden Jahre die Anatomieprüfung von Yoga Schweiz zu bestehen. Damit ist eine Grundlage gelegt für eine Anerkennung durch die Krankenkassen in der Schweiz.

In der Philosophie lernen Sie die zentrale Themen des Yoga kennen; damit wird die Praxis in ein philosophisches Verständnis eingebettet.

Am Schluss haben Sie die Möglichkeit, eine Schwerpunktwoche in Anatomie (Vorbereitung auf die Prüfung YS) oder in Philosophie zu besuchen.

Sie sind nach diesen zweieinhalb Jahren in der Lage, einfache Lektionen in Hatha Yoga zu entwickeln und zu erteilen.

Sie schliessen die Ausbildung mit einer schriftlichen Arbeit von 10 Seiten und einer praktischen Prüfung ab und erhalten ein Attest „Yogatrainer/in Lotos

Orientierungstage für den Ausbildungs-Lehrgang 2018

Samstag, 26. August 2017 in Basel
Samstag, 25. November 2017 in Zürich
Samstag, 09. Dezember 2017 in Basel

Zum Informations-Schreiben inkl. Anmeldetalon geht's hier.

 

 

Daten

Ausbildungs-Lehrgang 2018


Die Daten für den Lehrgang 2018 werden wir per Sommer 2017 aufschalten.

Umfang

427 Lektionen in 2 1/2 Jahren

Preis

2 x Fr. 4'150.- und Fr. 1'750.- im letzten halben Jahr für 10 Tage; inkl. Modulabschlüsse, interne Prüfungen und Attestprüfung. Auf Ende jedes Jahres kann der Ausbildungsvertrag aufgelöst werden.

Aufnahme

Sie praktizieren bereits seit zwei Jahren Yoga. Es findet ein Aufnahmegespräch mit Carla Felber oder Rosmarie Herczog statt, in dem Erwartungen und Möglichkeiten besprochen werden. Sie besuchen einen Orientierungstag zur Ausbildung.

Orte

Die Ausbildungstage und Wochenenden finden in Zürich und Basel statt. Pro Jahr ist eine Yogawoche (ohne Unterkunft und Verpflegung) inbegriffen, die je nach Thema an verschiedenen Orten der Schweiz stattfinden.

Weitere Auskünfte erteilen das Sekretariat der Lotos Yoga-Ausbildung in Basel und die Schulleiterin Carla Felber.

Nach oben