Pranayama

Pranayama

Pranayama ist die vierte Stufe im achtgliedrigen Pfad des Yoga. Einfach ausgedrückt ist pranayama die Praxis der Atemregulierung. Prana ist feinstofflich und wird oft mit Lebensenergie gleichgesetzt. Patanjali beschreibt im Yoga Sutra (II, 49-53) wie diese Atemregulierung zur Konzentration führt.

B.K.S. Iyengar empfiehlt pranayama als Disziplin nicht zu früh zu beginnen und macht klar wie wichtig es ist, sich dafür einen erfahrenen Lehrer zu holen.

In den meisten von uns angebotenen Yogakursen werden elementare Kenntnisse des pranayama vermittelt und eingeübt. Lotos Yoga bietet auch gelegentlich spezifische Kurse oder Workshops zu diesem Thema an.

Nach oben